Skigebiet Ski Arlberg

Skifahren im Skigebiet Ski Arlberg

Das Skigebiet “Ski Arlberg” ist eigentlich eine Skiregion aus mehreren Skigebieten am Arlberg, die bisher durch kostenlose Shuttlebusse erreichbar waren. Mit der Eröffnung der neu gebauten Flexenbahn in der Wintersaison 2016/17 ist das gesamte Skigebiet mit Liften und Bahnen zusammenhängend erreichbar:

Die Skipässe gelten in allen Skigebieten!

Insgesamt stehen 88 modernste Seilbahnen und Skilifte zur Verfügung sowie 26 Ski-Förderbänder im Kinderland und den Ski-Anfänger-Bereichen. Viele der Sessellifte sind mit der am Arlberg erfundenen Sitzheizung ausgestattet, die die Fahrt auf den Gipfel noch komfortabler macht.

305 km präparierte Skipisten sorgen für ausreichend Abwechslung im Skiurlaub am Arlberg. Zudem gibt es 200 km Tiefschneeabfahrten für Freerider, ca. 82 km Loipen für Langläufer, 2 Rodelbahnen, 5 Funparks3 Funslopes, 3 Speed-Check Strecken7 Riesentorlauf-Rennstrecken und mehr als 1.000 ausgebildete Schneesportlehrer im Skigebiet Ski Arlberg.

Skigebiet Ski Arlberg – Größtes zusammenhängendes Skigebiet in Österreich

Seit der Wintersaison 2014/15 gibt es mit dem Auenfeldjet eine direkte Verbindung der Skigebiete Lech-Zürs und Warth-Schröcken – dadurch entstand das größte zusammenhänge Skigebiet Vorarlbergs. Die Eröffnung der neuen Flexenbahn in der Wintersaison 2016/17 macht Ski Arlberg nun sogar zum größten zusammenhängenden Skigebiet Österreichs. Alle Wintersportziele in der Arlberg-Region – St. Anton, St. Christoph, Stuben, Zürs, Lech, Oberlech, Schröcken und Warth – sind dadurch zusammenhängend mit Liften und Bahnen erreichbar.

Mit einem Skipass stehen Urlaubern somit 87 Lifte und Bahnen mit insgesamt 305 km Abfahrten zur Verfügung!

Ski-Arlberg: Öffnungszeiten, Betriebszeiten, Preise

  • Das Skigebiet nimmt seinen Betrieb bei ausreichender Schneelage am 2. Dezember 2016 auf und bleibt bis zum 23.  April 2017 geöffnet, sofern genügend Schnee vorhanden ist.
  • Die erste Bergfahrt ist um 08:45 Uhr und die letzte Bergfahrt um 16:30 Uhr
    (je nach Anlage und Saisonzeit sind die Fahrtzeiten unterschiedlich!)
  • Nach Umstellung auf die Sommerzeit ändert sich die 1. Bergfahrt auf 8:30 Uhr.
  • Die genauen Öffnungszeiten der einzelnen Lifte entnehmen Sie dieser Betriebszeiten-Übersicht
  • Die Ski Arlberg Skipässe gelten für alle Lifte und Bahnen im gesamten Skigebiet. Hier geht’s zu den aktuellen Preisen.

Pistenplan Skigebiet Ski Arlberg in Österreich

Karte vom Skigebiet Ski Arlberg - Pistenplan & Lifte
Karte vom Skigebiet Ski Arlberg – Pistenplan & Lifte

Aktuelles Wetter im Skigebiet Ski Arlberg

Sehen Sie sich die Live Webcams am Arlberg an.

Informationen über die einzelnen Orte der Ski Arlberg Region

  • Lech (Vorarlberg, Skigebiet Lech-Zürs)
  • Oberlech (Vorarlberg, Skigebiet Lech-Zürs)
  • Zürs (Vorarlberg, Skigebiet Lech-Zürs)
  • Zug (Vorarlberg, Skigebiet Lech-Zürs)
  • St. Anton (Tirol, Skigebiet St. Anton)
  • St. Christoph (Vorarlberg, Skigebiet St. Anton)
  • Stuben am Arlberg (Vorarlberg, Skigebiet St. Anton)
  • Warth
  • Schröcken

 Wir wünschen Ihnen einen schönen Skitag in der Ski-Arlberg Region!

Schreibe einen Kommentar