Fantastic Gondolas in Lech: 8. Dezember 2018

Fantastic Gondolas - Festival in Lech am Arlberg
Licht- und Farbspiele beim Fantastic Gondolas Festival in Lech – am 8. Dezember ist es endlich wieder soweit! (Credit: lech-zuers.at)

Am 8. Dezember 2018 findet in Lech am Arlberg wieder das multimediale Kunst- und Musikfestival “Fantastic Gondolas” statt. Bereits zum 8. Mal verwandelt sich der Rüfikopf von der Talstation über die Gondeln bis zur Bergstation wieder in eine Bühne für renommierte Video- und Projektionskünstler, DJs, Musiker und bildende Kunstschaffende.

Von 20:00 Uhr bis 2 Uhr morgens fahren die Gondeln der Rüfikopfbahn und performen die Künstler zwischen 1.450 und 2.350 m Höhe. Anschließend geht es in den Lecher und Zürser Clubs mit der Partynacht weiter.

Genau genommen bietet Fantastic Gondolas in diesem Jahr sogar vom 7. – 9. Dezember Party Programm, es kann das ganze Wochenende lang gefeiert werden!

Cineastic Gondolas wird Fantastic Gondolas

Während die ersten Jahre Kurzfilme im Fokus standen und das Event unter “Cineastic Gondolas” bekannt war, öffnete sich das Festival vor drei Jahren noch mehr für verschiedene Kunstrichtungen und hob deshalb auch in der Namensgebung die Priorisierung auf Kurzfilme auf. Über die letzten Jahre wurde die Bedeutung von DJs in Gondeln, Lichtinstallationen auf dem Rüfikopf und Live-Auftritte von Bands in der Bergstation der Rüfikopfbahn immer wichtiger.

Stars der Musik, DJ und Video-Szene treffen sich am Arlberg

Wie schon in den letzten Jahren, schmücken auch bei den Fantastic Gondolas 2018 wieder große Namen das Programm. Mit dabei sind unter anderem Audiomed, Mighty Mottl, Gregor Tresher, Billie Jean, Chemical Love, Fry, und Hari. Für visuelle Highlights am Berg sorgen die Lichtkünstler Trig Fardust, OchoReSotto, Dornwittchen und 4youreye.

Freuen Sie sich auf einzigartige Farbenspiele im Schnee, gute Laune und gute Musik!

Tickets für Fantastic Gondola in Lech

Tickets für die Party am Freitag, 7. Dezember, gibt es im Vorverkauf für 22 € und an der Abendkasse für 25 €. Zum großen Spektakel am Samstag, 8. Dezember, gibt es die Karten im Vorverkauf für 32 € und an der Abendkasse für 40 €. Wer sowieso an beiden Tagen mit dabei sein wird, kann auf den Festivalpass zurückgreifen. Diesen gibt es im Vorverkauf für 50 €.

Einheimische bekommen (gegen Vorzeigen einer entsprechenden Melde- oder Arbeitsbestätigung bzw. Teamcard) Vergünstigungen. Im Preis inklusive sind jeweils die Gondelfahrten und der Eintritt zu den Aftershow Partys am Geltungstag – hier geht’s zur Ticket Buchung.

Videoeindrücke aus dem Vorjahr