Tiroler Landestheater Innsbruck

In der Nähe der Altstadt Innsbrucks steht das Tiroler Landestheater. Es bietet Platz für 800 Gäste und bietet ihnen Schauspiel, Oper, Operette, Musicals und Tanztheater. Die Begriffe Vielfalt und Phantasie sind für das Tiroler Landestheater sehr wichtig und spiegeln sich auch im Programm. Eine breite Vielfalt an Stücken werden den Besucher und Besucherinnen geboten, so wurden schon Stücke wie „Der Vogelhändler“, „Fidelio“ oder „Urfaust“ von Johann Wolfgang von Goethe aufgeführt.

Adresse

Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck
Rennweg 2
6020 Innsbruck

Öffnungszeiten

Montags bis samstags von 8.30 bis 19 Uhr und bei Abendvorstellungen an Sonn- und Feiertagen von 17.30 bis 19 Uhr.

Webseite: www.landestheater.at