Burgwald Bike-Trail: 1. Freeride & Endurostrecke in Vorarlberg

Der Burgwald Bike-Trail bietet Anfängern und Profis gleichermassen Spass beim Mountainbiken. (Bild: Lech Zürs Tourismus)

Es war im Sommer 2012, als in Lech am Arlberg der 1. Vorarlberger Mountainbike-Trail für Enduro- und Freeride-Bikes eröffnete. Seitdem gibt es bereits einige Neuerungen auf der Stecke, die sich entlang der Rodelbahn von Oberlech nach Lech am Arlberg hinunter schlängelt. Während die Abfahrt auf der Enduro- und Freeride-Strecke das Adrenalin in die Höhe steigen lässt und Mountainbikern je nach Schwierigkeitsgrad alles abverlangt, erfolgt der Aufstieg ganz bequem über die Bergbahn Lech-Oberlech.

Bike-Trail für “normale” Mountainbiker & Mountainbike-Profis

freeriden-arlbergDer Bike-Trail in Lech am Arlberg ist so konzipiert, dass sowohl Laien als auch Mountainbike-Profis und geübte Downhill-Biker Spaß an der Strecke haben. Für noch mehr Fahrvergnügen wurden seit Eröffnung des Trails einige besonders anspruchsvolle Elemente auf der Strecke eingebaut. Wem die Abfahrt auf dem normalen Weg schon spektakulär genug ist, der kann die Elemente auch auf der “Easy Line” umfahren. Grundsätzlich gibt es blaue (= easy), rote (=hard) und schwarze (=extreme) Streckenabschnitte, so dass die Abfahrt je nach eigenem Können und Zutrauen variiert werden kann.

Streckenbeschreibung des Burgwald-Trails am Arlberg

Mittlerweile erstreckt sich der Bike Trail über 488 Höhenmeter und eine Länge von ca. 4 km.

endurostrecke-lechGestartet wird unterhalb der Bergstation der Bergbahn Lech-Oberlech neben dem BURG Hotel. Die neue Easy Line des Trails mit langen Kurven führt in Richtung Kriegerhorn Talstation und anschliessend unter die Trasse der Petersbodenbahn. In Oberlech zweigt der Burgwald Trail dann ins Burgtobel ab. Die Strecke befindet sich teils auf Waldboden und teils auf Schotterwegen und geht von Burgtobel weiter entlang Richtung Dorf. Highlight der Strecke ist das 50 m lange Anaconda-North-Shore Element, der Skinny Boardwalk und der Patrese-Sprung mit doppeltem Road-Gap.

burgwald-trail-strecke-karteDas Ende des Burgwald Trails befindet sich direkt neben der Talstation der Bergbahn Lech-Oberlech. Direkt daneben gibt es eine Bike-Waschanlage, mit der die Endure-Bikes, Freeride-Bikes und Mountainbikes direkt gereinigt werden können.

Dies ist auch notwendig, da nur (halbwegs) saubere Bikes in der Gondel nach oben transportiert werden dürfen.

Video der Freeride- und Enduro Strecke in Lech

Mountainbike für den Burgwald-Trail ausleihen

Um den Burgwald Mountainbike-Trail in Lech sicher und mit Spaß befahren zu können, empfehlen wir ein Freeride- oder Endurobike mit Full-Suspension Federungen und langem Federweg sowie breiten Reifen für eine gute Haftung. Wichtig und ein Muss auf der gesamten Trail-Strecke, ist das Tragen eines Helms. Wer selbst nicht über ein entsprechendes Bike verfügt bzw. den Helm zu Hause vergessen hat, kann das Equipment im Sportgeschäft “Sportalp” vor Ort ausleihen – Reservierungen werden empfohlen. Eine alternative Verleih-Station ist der Sport Mitterer:

SCOTT Voltage Bikes Verleih

  • Freeride Preis pro Tag: 75,- EUR
  • Preis halber Tag: 55,- EUR
  • Helm 10,- EUR

Sportgeschäft Sportalp in Lech

  • Öffnungszeiten: Täglich 8:00 – 18:00 Uhr
  • Tel.: +43-5583-2110

Betriebszeiten & Preise der Bergbahn & Bikestrecke Burgwald-Trail

  • Geöffnet täglich von 8:00 – 12:00 Uhr; 12:30 – 18:00 Uhr
  • Sommer-Betrieb der Bergbahnen Lech-Oberlech: 22.6.- 7.10.2018
  • Einzelfahrt pro Erwachsener: 5,- EUR

ACHTUNG: Außerhalb der offiziellen Betriebszeiten gibt es keine Gefahrensicherung auf den Burgwald Trail in Lech am Arlberg!

Anreise zum Burgwald Trail & Parkplatz

Der Burgwald Trail befindet sich in Lech am Arlberg in Vorarlberg. Beachten Sie die Hinweise zur Anreise an den Arlberg.

Besucher des Burgwald Bike-Trail können während der Sommermonate in der Tiefgarage Anger parken. Diese befindet sich schräg gegenüber der Talstation der Bergbahn Lech-Oberlech, von wo Sie mit der Bergbahn zum Start der Bike-Strecke gebracht werden.

Empfohlene Unterkunft für Mountainbiker in Lech

Für Urlauber, die zum Mountainbiken nach Lech am Arlberg kommen, und nicht nur den Burgwald Bike-Trail, sondern auch andere Bike-Strecken im Arlberg-Gebiet erkunden möchten, ist beispielsweise das BURG-Hotel in Oberlech zu empfehlen. Die Unterkunft liegt direkt am Startpunkt des Burgwald-Trails, von hier aus ist auch das Aufbrechen zu vielen weiteren Mountenbike-Touren möglich.

Ansprechpartner für den Burgwald Trail

Für gesonderte Anfragen zum Burgwald Bike-Trail in Lech am Arlberg stehen Ihnen die Bergbahnen Lech-Oberlech gerne unterstützend zur Seite:

Bergbahnen Lech-Oberlech

Dorf 201
6764 Lech am Arlberg
ÖSTERREICH – VORARLBERG

Tel.: +43-5583-2350
Email: skilifte_lech@skiarlberg.at